Der Begleitausschuss

Der Begleitausschuss ist das zentrale Entscheidungsgremium des regionalen Bündnisses Partnerschaft für Demokratie und des Lokalen Aktionsplans Teltow-Fläming.

 

Der Begleitausschuss

•  unterstützt und begleitet die Zusammenarbeit von staatlichen und zivilgesellschaftlichen

    Akteuren in der Partnerschaft für Demokratie und im Lokalen Aktionsplan Teltow-Fläming;
•  legt die Eckpunkte der Gesamtstrategie nach Beratung in der Demokratiekonferenz fest;
•  analysiert lokale und regionale Unterstützungsmöglichkeiten und organisiert deren Einbindung;
•  berät die Koordinierungs- und Fachstelle und das federführende Amt in der praktischen Arbeit
    des Bündnisses Partnerschaft für Demokratie und des Lokalen Aktionsplans, insbesondere bei der
    Realisierung und Fortschreibung sowie der nachhaltige Verankerung;
•  entscheidet über die Einzelaktivitäten, die zur Verwirklichung der Ziele des Bündnisses
    Partnerschaft für Demokratie und des Lokalen Aktionsplanes durchgeführt werden sollen und
    begleitet sie.