Weltoffen und farbenfroh: 4. Tag der Toleranz

Zum 4. Mal  begeht Teltow-Fläming den "Tag der Toleranz" mit einem breit angelegten Programm. Zu dem Aktionstag lädt die Partnerschaft für Demokratie/LAP Teltow-Fläming und ein Bündnis von Netzwerkpartnern und Kulturinitiativen nach Baruth ein.

Das Programm richtet sich an alle Altersgruppen und findet im Alten Schloss Baruth statt:
- Kunst
- Bilder aus der Mongolei
- Kochworkshops mit Spezialitäte aus aller Welt
- Kindertheater mit dem Theatro Baraonda „Pinocchio will nicht“
- Live- Auftritt der Band  Rabajah, Gewinnerin des local hero awards 2014.

Im Alten Schloss Baruth beginnt die Veranstaltung um 13.00 Uhr mit der Begrüßung durch einen Vertreter des Landkreises und schließt zum Abend mit einem Auftritt  der Berliner Band Rabajah,

Teil der Veranstaltung wird auch die Preisverleihung für den  Kunstwettbewerb "einfach anders" sein, zu dem bis September Beiträge eingereicht werden konnten und der vom Verein Schule und Freizeit Baruth ausgelobt wurde. Kinder dürfen gespannt sein, welche Abenteuer Pinocchio in der Aufführung des "Teatro Baraonda" im Schlosskeller erlebt. Geplant sind zudem Workshops in den Räumen und in der Küche des Alten Schlosses.

 

Programm

 

13:00
- Grußwort des Bürgermeisters
- Vorstellung des Programmes „Demokratie leben“ durch Christiane Witt, Integrations- und
  Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises
- Vorstellung des Tagesprogramms Annette Braemer-Wittke, Koordination und Fachstelle für Demokratie

14:00
- Preisverleihung  künstlerischer Wettbewerb für Schüler „ einfach anders?!“ durch Wilken Straatmann,
  Vorsitzender Verein FFSFB
- Vorstellung der  Kooperationsprojekte der Partnerstädte Baruth und Murun, Mongolei durch
  Projektkoordinator Karsten Wittke und Peter Ilk

15:00
- Internationale Kochwerkstatt zum mitmachen (Küche und Saal)
- teatro baraonda: „Pinochio will nicht“ Kindertheater ab 3 Jahren
 
16:00
“Sprachlos in Teltow-Fläming“  Filmvorführung und Diskussion mit den Autoren und dem Produzenten Michael Krömer

18:00
Rappergruppe INSPIRE

 

19:00
Band: Rabajah live aus Berlin

 

und dann noch

frische Waffeln
Henna Tatoos
Kinderschminken  Hüpfburg Drachenbauen und Streetkiting (wetterabhängig)
und viele Infos und Initiativen aus und für die Region

 

Baruth: Tag der Toleranz
14. Oktober 2017
13.00 - 21.00 Uhr
Ort: Altes Schloss Baruth
Hauptstraße 40, 15837 Baruth

 

Korrektur: Der Tag der Toleranz findet in Teltow-Fläming zum vierten Mal statt. Der Tag wird seit 2013 begangen und war 2016 im Landkreis ausgefallen. Im früheren Text hatte es geheißen, die diesjährige Veranstaltung sei der 5. Tag der Toleranz.

Zurück